Angelina Krasowska, Dipl. Physiotherapeutin, Hörbranz, ganzheitliche Behandlungsmethode, Kiefergelenk, Biofeedback
*
Logo
blockHeaderEditIcon

Angelina Krasowska, Dipl. Physiotherapie

Text_Slogan
blockHeaderEditIcon

Mein Körper - Barometer der Seele

Slider Behandlungsmethode
blockHeaderEditIcon

Behandlungsmethode Kiefer
blockHeaderEditIcon

Kieferbehandlung

Ein Beispiel hierfür ist CMD, die Craniomandibuläre Dysfunktion, die vor allem auf den Gebieten von Zahnheilkunde, Kieferorthopädie und Orthopädie bekannt ist. Vereinfacht geht es darum, dass ein Fehlbiss und Probleme mit dem Kiefergelenk weitreichende Folgen auf andere Organsysteme haben können. Rücken- und Kopfschmerzen können ebenso die Folge sein wie Magenschmerzen und Übelkeit oder Schlafstörungen und depressive Verstimmung.
Sie sehen: CMD ist eine Erkrankung, die unser gesamtes Wohlbefinden auf den Kopf stellen kann. So reagiert die ganzheitliche Behandlung der Kiefergelenksprobleme oft auch unsere gesamte physische und psychische Verfassung.

Kieferbehandlungen, Tinitus, Schwindel, Zahnspangen, Craniomendibuläre Dysfunktion, Kopfschmerzen, Migräne, Übelkeit, Gesichts-schmerzen, uvm. Dafür habe ich für Sie spezielle Übungen, welche ich Ihnen gerne bei einer Behandlung zeigen möchte.

Behandlungsmethode_Viszerale Therapie
blockHeaderEditIcon

Viszerale Therapie hilft bei folgenden Störungen

Magen - Gastritis, Geschwüre im Magen und Zwölffingerdarm, Sodbrennen, etc.
Darm - Verdauungsproblematik, Verstopfungen, Durchfall
Galle, Leber, Bauchspecheldrüse

Nieren/ Blase - Inkontinenz, Blasenschwäche, etc.

Kopfschmerzen, Migräne

Rückenschmerzen, Bandscheibenvorfall

Knieschmerzen, Hüftschmerzen, Schulterschmerzen

Wechseljahrbeschwerden, etc.

Behandlungsmethoden_Verdauung
blockHeaderEditIcon

Bauchbehandlung / Verdauungstraktproblematik

Sodbrennen
"Satt" Gefühl

Verstopfungen / Durchfall

Inkontinenz

"Pseudo" Nierenschmerz

Blähungen und ständiges Aufstossen, etc.

Behandlungsmethode allg. Text
blockHeaderEditIcon

Ganzheitliche Physiotherapie als solide Grundlage

Physio-Therapie bedeutet übersetzt "Behandlung des Körpers". Und tatsächlich empfinden viele Patienten anfangs physiotherapeutische Anwendungen vor allem als etwas, was nur auf den Körper wirkt. Doch mit steigendem Körperbewusstsein wird klar, dass sich positive Effekte auf den Körper ganzheitlich, das bedeutet, auch auf unsere geistige und seelische Verfassung auswirken.

Zu den Behandlungsmethoden in der Praxis für Physiotherapie gehören auch die Heilmassage und die Holistische Therapie. Beide Therapieoptionen arbeiten ebenfalls mit der ganzheitlichen Betrachtungsweise des Menschen und seinen Bedürfnissen. Die Heilmassage verbindet eine Vitalisierung betroffener Körperareale mit Entspannung im Geist und einem Auftanken der Seele. So geht die Lösung von körperlicher, geistiger und seelischer Anspannung Hand in Hand und führt zu einem nachhaltigen Wohlbefinden.

Bildgalerie Therapien
blockHeaderEditIcon

BM Text
blockHeaderEditIcon

Biofeedback - Beckenbodentherapie mit Elektrostimulation

Auch beim Biofeedback, der Beckenbodentherapie mit Elektrostimulation wird der gesamte Mensch erfasst. Sie spüren, wie körperliche Symptome mit Ihrem Denken und Ihrer Stimmung zusammenhängen und sich auf diesem Weg auch sanft und völlig natürlich wieder lösen lassen. Auch die Viszerale Therapie, die mit die physiologische Funktion der inneren Organe zur Grundlage hat, wirkt sich auf den gesamten Menschen in seiner Ganzheitlichkeit aus.

Biofeedback ist eine einfache, nicht invasive und eine schmerzlose diagnostische, therapeutische Methode ohne Nebenwirkung. Die Bewegungskontrolle kann durch Training, sensorische Stimulation, elektrische Muskelstimulation und Biofeedback fefördert werden. Dies ermöglicht propriozeptives Feedback (Fühlen, Hören, Sehen) und trägt zur weiteren Muskelkontraktion bei. EMG Feedback ist eine effektive Methode zur Aufrechterhaltung der Muskelkontraktion und zum Training schwacher Muskulatur.

Warum Beckenbodentherapie

Bei Inkontinenz (Blasenschwäche)
Nach Schwangerschaften
Prostatabeschwerden
Gebärmuttersenkung
Muskuläre Dysbalance

Klassische Übungsziele

Verringerung der myo-elektrischen Aktivität
Zunahme der myo-elektrischen Aktivität
Halter der myo-elektrischen Aktivität auf dem gewünschten Level
Integration der o.g. Ziele, um gut koordinierte Bewegungsabläufe zu erreichen

 

Bildergalerie Biofeedback
blockHeaderEditIcon
Startseite-Block-08
blockHeaderEditIcon

Gerne biete ich Ihnen eine kostenlose Beratung einer geeigneten Therapie an.
Rufen Sie mich unter der Telefonnummer +43 699 18 19 1387 oder
kontaktieren Sie mich einfach über mein Kontaktformular

Ihre Angelina Krasowska
Dipl. Physiotherapeutin

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail